Stellenausschreibung für Trompete, Posaune, Tenorhorn & Tuba

Im Musikschulverband Heidenreichstein gelangt ab September 2020 die Stelle einer Lehrkraft für die oben genannten Fächer im Ausmaß von ca. 8 Wochenstunden zur Ausschreibung.

Anforderungen:

  • Qualifikation gemäß den Einstufungserfordernissen in die Entlohnungsstufen ms1 oder ms2 (laut NÖ GVBG)
  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder Staatsbürgerschaft eines EU- oder EWR-Mitgliedsstaates
  • Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern
  • Persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung zur Erfüllung der Aufgabe
  • Unbescholtenheit
  • Unterrichtserfahrung von Vorteil
  • Entsprechendes Auftreten, Kontakt- und Teamfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit regionalen Institutionen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Eigener PKW erforderlich

Tätigkeitsbereich:

  • Instrumentalunterricht in Form von Einzel- und Gruppenunterricht
  • Vorbereitung der SchülerInnen auf Wettbewerbe und Prüfungen
  • Weiterentwicklung der bestehenden Blechbläserklasse
  • Unterstützung der SchülerInnen im Tätigkeitsbereich von Jugendorchestern, Ensembles und Blasorchestern
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei Konzerten und Veranstaltungen
  • Aktive Mitarbeit an Projekten sowie in der Schulorganisation, aktive Teilnahme am kulturellen Geschehen in den Verbandsgemeinden

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt gemäß den Bestimmungen des NÖ Gemeindevertrags-bedienstetengesetzes (NÖ GVBG) 1976 in der derzeit geltenden Fassung. Ein mögliches Dienstverhältnis wird zunächst auf zwei Jahre befristet. Nach Ablauf der Frist kann das Dienst-verhältnis auf unbestimmte Zeit verlängert werden. Im Fall einer Aufnahme sind ein aktueller Strafregisterauszug sowie ein ärztliches Attest über die Eignung zum Lehrberuf nachzureichen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den entsprechenden Beilagen (detaillierter Lebenslauf, Foto, Zeugnissen und Referenzen), die Sie bitte bis spätestens  Freitag, den 03. Juli 2020 an den Musikschulverband Heidenreichstein, Kirchenplatz 1, 3860 Heidenreichstein oder per Mail an musikschule@heidenreichstein.gv.at senden.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Musikschulleiter Mag. Martin Kaburek (0664/4005396) wenden.

GR Elisabeth Schalko e.h., Verbandsobfrau
Mag. Martin Kaburek e.h., Musikschulleiter